Caesar Style Fajitas

40
MIN

Easy

Für 4
Personen

Recipe by
Lara
Laras (@food4life.ch) Leidenschaft für eine gesunde und nachhaltige Ernährungsweise widerspiegelt sich auch in ihrer Tätigkeit als selbständige Ernährungsberaterin und Food-Fotografin. Es ist ihre Passion, neue Rezepte zu kreieren, diese schmackhaft anzurichten und in einem passenden Setting abzulichten. Es erfüllt sie, mit kreativen Rezept-Kombinationen ihre Mitmenschen zu einer abwechslungsreichen und frischen Ernährungsweise zu inspirieren.

Zutaten

Shop

6-8 Tortillas
400 g planted.chicken Güggeli
150 g Lauch, gewaschen, geringelt
100 g Endiviensalat, gezupft
2-3 EL Kidneybohnen, gekocht
2 grüne Jalapeno, in Scheiben
30 g Veganer Hartkäse, zerbröckelt(z.B. Gondino Stagionato)
4 Radieschen, in Scheiben
½ Bund Schnittlauch, fein geschnitten
1 EL Olivenöl (zum anbraten)


Für die Sauce

150 g Crème fraîche (vegan)
50 g Sojajoghurt, natur
1 Knoblauchzehe, gepresst
½ Bund Schnittlauch, fein geschnitten
½ Limette, Saft
Etwas Salz + Pfeffer

Zubereitung

1
Zubereitung Fajita-Füllung: Bratpfanne mit etwas Öl aufheizen, Lauch darin anbraten. Zugedeckt ca. 5 Minuten dämpfen. Danach salzen, herausnehmen und warm stellen. Planted.chicken Güggeli in dieselbe Pfanne geben, ca. 5 Min. anbraten, gelegentlich umrühren und warm stellen.
2
Zubereitung Sauce: Crème fraîche in eine Schüssel geben. Restlichen Zutaten dazu geben, verrühren und würzen.
3
Anrichten: Tortillas im Ofen ca. 4-6 Minuten erwärmen. Sauce auf den vorgewärmten Tortillas verstreichen. Mit den übrigen Zutaten belegen und sorgfältig zusammenrollen. Noch warm geniessen.
MORE

WHY NOT
TRY SOMETHING NEW

planted.chicken - Natur
220 g